• Startseite1
  • Startseite2
  • Startseite3
  • Startseite4
  • Startseite5
  • Startseite6

 

 

Rhea

 

Geschlecht: weiblich

Rasse: EKH

Farbe: schwarz/weiß

Alter: ca. Juni 2020

Abgabegrund: Übernahme von Juli 2022

 

Eigenschaften/Vorlieben/Verträglichkeit:

Rhea ist noch sehr zurückhaltend und scheu, hat sich jedoch schon streicheln lassen. Sie braucht nur etwas Ruhe und Geduld, damit sie sich eingewöhnen und Vertrauen aufbauen kann. Sie weiß auch noch nicht so recht, wie sie die anderen Katzen finden soll und muss sich auch noch an diese gewöhnen. Rhea kann also auch als Einzelprinzessin in ihr neues Zuhause ziehen. In ihrem künftigen Zuhause möchte sie auch die Möglichkeit zu Freigang bekommen.

 

 

 

 

Leo

 

Geschlecht: männlich

Rasse: EKH

Farbe: schwarz/weiß

Alter: ca. August 2021

Abgabegrund: Übereignung von Juni 2022

 

Eigenschaften/Vorlieben/Verträglichkeit:

Leo ist ein etwas vorsichtiger, aber dennoch lieber und verschmuster Kater, wenn er erst einmal Vertrauen aufgebaut hat. Mit den anderen Katzen hier hat er selbst soweit kein Problem und kann bestimmt zu einer netten Katze ziehen, aber auch als Einzelprinz ausziehen. Leo ist am liebsten draußen und macht es sich in seiner Hütte gemütlich, weshalb er auch auf jeden Fall ein Zuhause mit der Möglichkeit zu Freigang sucht.

 

 

 

 

 

 

 

Balu

(vorgemerkt)

 

Geschlecht: männlich

Rasse: EKH

Farbe: weiß/grau

Alter: geb. am 26.09.2014

Abgabegrund: Übereignung von Mai 2022

 

Eigenschaften/Vorlieben/Verträglichkeit:

Balu ist ein lieber, aber sehr schüchterner Kater. Er sucht ein ruhiges Zuhause, indem ihm die Zeit und Geduld entgegengebracht werden, um aufzublühen. Der Tierheimalltag ist etwas viel für ihn, weshalb er sich die meiste Zeit in seinen Rückzugsort zurückzieht. Er möchte auch nicht unbedingt mit anderen Katzen oder Tieren zusammenleben. Auch möchte Balu ohne kleine Kinder in seinem zukünftigen Zuhause leben. Balu war, bevor er ins Tierheim kam eine Wohnungskatze und kann auch wieder als Wohnungskatze vermittelt werden. Freigang kann ihm natürlich trotzdem gerne - nach einer gewissen Eingewöhnungszeit - angeboten werden.

 

 

 

 

Frieda

 

Geschlecht: weiblich

Rasse: EKH

Farbe: tricolor

Alter: ca. 2020

Abgabegrund: Fundkatze von Mai 2022

 

Eigenschaften/Vorlieben/Verträglichkeit:

Frieda ist zwar klein und zierlich, hat dafür aber ein umso größeres Selbstbewusstsein. Anfangs kann sie in neuen Umgebungen zwar erstmal etwas zurückhaltender sein, hat sie sich jedoch eingelebt, zeigt sie wer die Regeln aufstellt. Sie lässt sich gerne streicheln und schleimt sich ein, indem sie die Beine entlang streift. Das alles jedoch nur so lange, wie sie es möchte - und wenn sie es nicht mehr möchte, zeigt sie das auch schonmal ohne Vorwarnung. Frieda sucht deshalb ein Zuhause ohne kleine Kinder und als Einzelprinzessin, denn die anderen Katzen hier braucht sie auch nicht. Freigang ist der kleinen Maus sehr wichtig.

 


 

 

 

 

 

Flint

 

Geschlecht: männlich

Rasse: EKH

Farbe: weiß

Alter: ca. 2021

Abgabegrund: Fundkatze von April 2022

 

Eigenschaften/Vorlieben/Verträglichkeit:

Flint ist ein zutraulicher, aufgeschlossener und sehr aktiver Kater. Bei ihm wird aus Kuscheln schnell mal Spielen - und das oft auch mit Krallen und Zähnen, weshalb er ein Zuhause ohne Kinder sucht. Flint ist leider taub und spricht deshalb immer etwas lauter mit uns. Sobald jemand in der Nähe ist kann er viel erzählen. Durch die Taubheit gestaltet sich die Möglichkeit zu Freigang (gerade in der Nähe von Verkehr) etwas schwieriger. Flint sucht also entweder als reine Wohnungskatze eine große Wohnung, in der er sich dennoch auslasten kann oder noch besser etwas Ländlicheres mit wenig Verkehr, wo er dann draußen ein bisschen was entdecken kann. Mit anderen Katzen versteht sich Flint gar nicht und möchte als Einzelprinz ausziehen.

 

 

 

 

 

 

Lilly

 

Geschlecht: weiblich

Rasse: EKH

Farbe: schwarz/weiß

Alter: ca. 2019

Abgabegrund: Übereignung von Mai 2022

 

Eigenschaften/Vorlieben/Verträglichkeit:

Lilly ist an sich eine nette und verschmuste Katze. Sie lässt sich gerne streicheln, jedoch nur wie und wann sie es möchte. Ansonsten kann sie schonmal zickig werden. Lilly sucht also ein Zuhause ohne Kinder. Auch andere Tiere möchte Lilly nicht in ihrem zukünftigen Zuhause als Mitbewohner haben, sondern lieber die ganze Aufmerksamkeit für sich bekommen. Mit den anderen Katzen zum Beispiel, versteht sich die Katzendame gar nicht. Lilly möchte in ihrem zukünftigen Zuhause, nach einer gewissen Eingewöhnunsgzeit, gerne die Möglichkeit zu Freigang bekommen.

 

 

 

 

 

 

 

Specky

 

Geschlecht: weiblich

Rasse: EKH

Farbe: schwarz/weiß

Alter: ca. 2014

Abgabegrund: Fundkatze von April 2022

 

Eigenschaften/Vorlieben/Verträglichkeit:

Specky ist sehr lieb, zutraulich und vor allem verschmust. Sind erstmal streichelnde Hände in der Nähe wird gekuschelt - und das in jeder Position und überall. Leider hat die Katzendame schon Päckchen mit sich zu tragen. Sie ist nicht nur übergewichtig und muss abnehmen, sondern hat auch mit Diabetes zu tun. Specky sucht also etwas erfahrenere Katzenliebhaber (gerne auch Erfahrung mit Diabetes). Zur zeit wird sie mit Futter und Insulin eingestellt, weshalb ihr Blutzucker noch relativ oft gemessen wird und sie auch Insulin bekommt. Das macht sie aber alles super mit. Aufgrund des Diabetes kann Specky als Wohnungskatze vermittelt werden, gerne mit einem Balkon auf dem sie sich sonnen lassen könnte. Die Verträglichkeit mit anderen Katzen wurde aufgrund der derzeitigen Situation mit ihr noch nicht getestet. Sie ist jedoch auch glücklich nur mit Menschen, die sie streicheln und lieben.

 

 

 

 

 

 

Robert

 

Geschlecht: männlich

Rasse: EKH

Farbe: brauntiger

Alter: ca. 2014

Abgabegrund: Fundkatze von April 2022

 

Eigenschaften/Vorlieben/Verträglichkeit:

Robert ist sehr lieb, verschmust, zutraulich und anhänglich. Mit den anderen Katzen versteht er sich nur mäßig gut und möchte lieber als Einzelprinz ausziehen. Robert möchte in seinem neuen Zuhause nicht auf die Möglichkeit zu Freigang verzichten. Er mag es nicht bedrängt zu werden und geht dann auch auf Abstand und möchte in Ruhe gelassen werden. Zum Glück ist Robert jedoch nicht nachtragend und kommt nach einiger Zeit wieder zum Kuscheln.

 

 

 

 

 

Fritzi

 

Geschlecht: weiblich

Rasse: EKH

Farbe: weiß

Alter: ca. 2017

Abgabegrund: Übernahme von April 2022

 

Eigenschaften/Vorlieben/Verträglichkeit:

Fritzi ist eine sehr zutrauliche, verschmuste und anhängliche Katzendame. Die anderen Katzen hier akzeptiert sie, wäre als Einzelprinzessin jedoch wahrscheinlich glücklicher. Schließlich würde man dann ja die ganze Aufmerksamkeit bekommen und muss diese nicht teilen. Freigang kann ihr nach einer gewissen Eingewöhnungszeit gerne angeboten werden.

 


 

 

 

 

Mozart

 

Geschlecht: männlich

Rasse: EKH

Farbe: brauntiger/weiß

Alter: ca. 2016

Abgabegrund: Übernahme von April 2022

 

Eigenschaften/Vorlieben/Verträglichkeit:

Mozart ist ein sehr zutraulicher, verschmuster und anhänglicher Kater. Auch mit Höhen hat der kleine Entdecker keine Probleme, ganz im Gegenteil, die findet er mega gut. Über einen Deckenhohen Kratzbaum würde er sich ganz sicher freuen. Mozart sucht auch ein Zuhause mit der Möglichkeit zu Freigang. Mit den anderen Katzen versteht er sich, kann aber auch als Einzelprinz ausziehen.

 

 

 

 

 

 

Mica

 

Geschlecht: weiblich

Rasse: EKH

Farbe: schwarzweiß

Alter: ca. 2017

Abgabegrund: Übereignung von April 2022

 

Eigenschaften/Vorlieben/Verträglichkeit:

Mica ist noch sehr unsicher und zurückhaltend uns Menschen gegenüber. Sie sucht also ein Zuhause, in dem ihr viel Geduld zum eingewöhnen und Vertrauen gewinnen entgegengebracht wird. Mica verbringt die meiste Zeit drinnen; Freigang kann ihr jedoch gerne angeboten werden. Mit den anderen Katzen hier hat sie keine Probleme und kann sowohl alleine, als auch als Zweitkatze ausziehen.

 

 

 

 

 

 

 

Can

 

Geschlecht: männlich

Rasse: EKH

Farbe: brauntiger/wenig weiß

Alter: ca. 2020

Abgabegrund: Fundkatze von März 2022

 

Eigenschaften/Vorlieben/Verträglichkeit:

Can ist noch sehr unsicher und schüchtern. Er braucht viel Geduld und Ruhe um sich einzugewöhnen und Vertrauen aufzubauen. Er lässt sich auch schon anfassen und findet es auch eigentlich gar nicht so schlimm. Mittlerweile kommt er auch schon von selbst um zu kuscheln. Can sucht dennoch ein ruhiges Zuhause. Mit den anderen Katzen, mit denen er zusammenwohnt, hat er soweit keine Probleme und geht auch ab und zu auf sie zu, um zu schauen, ob die vielleicht mit ihm kuscheln oder spielen wollen. Freigang ist für Can sehr wichtig.

 


 

 

 

 

Ginger

 

Geschlecht: männlich

Farbe: brauntiger/weiß

Alter: ca. 2015 geboren

Abgabegrund: Übereignung von September 2021

 

Eigenschaften/Vorlieben/Verträglichkeit:

Ginger ist sehr gesprächig, zutraulich und verschmust. Er kam zusammen mit Mausi ins Tierheim, kann jedoch gerne als Einzelprinz ausziehen, da er gerne die ganze Aufmerksamkeit auf sich zieht. Leider zeigt er sich hier im Tierheim nicht ganz stubenrein.

 

 

 

 

Emilia

 

Geschlecht: weiblich

Rasse: EKH

Farbe: weiß/schwarz

Alter: geboren ca. 2019

Abgabegrund: Fundkatze von Juli 2021

 

Eigenschaften/Vorlieben/Verträglichkeit:

Emilia ist anfangs etwas zurückhaltender und schüchtern. Hat sie einen jedoch erstmal kennengelernt und Vertrauen aufgebaut, lässt sie sich auch gerne mal streicheln. Sie wohnt zusammen mit anderen Katzen hier in einer kleinen WG, was auch gut funktioniert. Emilia kann jedoch auch gerne alleine ausziehen. Sie hat hier im Tierheim ihre kleinen Babys super großgezogen und ist nun bereit für einen Tapetenwechsel. Emilia möchte gerne die Möglichkeit zu Freigang bekommen.

 


 

 

 

 

 

Smokey

 

 Geschlecht: weiblich

Farbe: weiß

Alter: geboren ca. 2020

Abgabegrund: Fundkatze von August 2021

 

Eigenschaften/Vorlieben/Verträglichkeit:

Smokey ist leider taub. Sie ist eine sehr aufgeschlossene und aktive Katze. Smokey mag es gestreichelt zu werden, passt ihr jedoch irgendwas nicht, zeigt sie das deutlich; sie kann dann ziemlich zickig werden. Aus diesem Grund sollten keine kleinen Kinder in ihrem zukünftigen Zuhause wohnen. Smokey möchte gerne als Einzelprinzessin ausziehen. Sie braucht viel Beschäftigung. Freigang kann ihr in einer ruhigen Gegend gerne angeboten werden. Über einen katzensicheren Balkon würde sich Smokey jedoch sicherlich auch schon freuen.


 

 

 

 

 

Balduin

 

Geschlecht: männlich

Farbe: braun getigert

Alter: ca. 2015

Abgabegrund: Fundtier vom 14.04.21

 

Eigenschaften/Vorlieben:

Balduin war anfangs noch nicht ganz von uns Menschen überzeugt und ist noch etwas zurückhaltender. Es braucht ein wenig Geduld und Eingewöhnungszeit wenn er in sein neues Zuhause zieht. Bei uns hat er sich mittlerweile schon gut eingelebt und lässt sich auch gerne streicheln, jedoch mag er es einfach etwas ruhiger.

 

Freigang ist sehr wichtig für ihn und eine ruhige Wohngegend wäre von Vorteil.

Hunde sollten nicht in seinem neuen Zuhause leben, Kinder sollten schon älter sein.

Gegen eine andere Katze hat er wahrscheinlich nichts einzuwenden, er würde aber auch alleine zurecht kommen.

 

 

 

 

 

 

 

George

 

Alter: 2011

Farbe: braun getigert

Abgabegrund: Übereignung von Dezember 2020

 

Eigenschaften/Vorlieben:

George ist super verschmust und liebt es gestreichelt zu werden. Er ist trotz seiner 9 Jahre zwischendurch noch sehr neugierig und verspielt.

 

Besonderheiten:

George ist Diabetiker, seine Werte haben sich hier sehr verbessert, weswegen er im Moment kein Insulin braucht, nur sein Spezialfutter. Die Messungen und das Spritzen hat er immer super mitgemacht.

 

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

 

 

 

Elisabeth

 

Alter: 2011

Farbe: weiß mit grau

Abgabegrund: Übereignung von Dezember 2020

 

Eigenschaften/Vorlieben:

Elisabeth ist sehr zugänglich, jedoch etwas ruhiger. Lässt sich gerne von ihren Bezugspersonen streicheln.

 

Besonderheiten:

Elisabeth braucht auch Spezialfutter, da sie sonst Harnsteine bildet und bekommt Herztabletten.